Wohnung in 1010 Wien 1. Bezirk Innere Stadt. (Maklerinserat)

Verkaufe Wohnung  in  1010 Wien
  Bundesland: Wien
  Immobilien Inserat:
WILLKOMMEN IM HERZFELDHAUS
WILLKOMMEN IM HERZFELDHAUS Der prachtvolle Gründerzeitbau wurde 1869 nach Plänen von Carl Tietz als Wohnhaus für den wohlhabenden Geschäftsmann Carl Herzfeld am Standort der ehemaligen Stadtmauer errichtet. Die Schellinggasse ist nach dem deutschen Naturphilosophen Friedrich Wilhelm Joseph Schelling benannt. Der respektvolle Umgang mit dem wertvollen Originalbestand war Mittelpunkt der Revitalisierung und Sanierung. Durch das Hinzufügen von zeitgemäßen, qualitativ hochwertigsten Komponenten bieten die repräsentativen Räume nun einen modernen Gründerzeitstil mit allen Annehmlichkeiten. Auch das großzügige Kellergewölbe wird mit neuem Leben gefüllt. Ein Weinkeller und ein gemeinsam nutzbarer Weindegustationsraum laden dazu ein, die Spitzengewächse des österreichischen Weinbaus zu feiern. Die Gestaltung des Innenhofes folgt der Prämisse von Schelling: „Um urban leben zu können, muss man die Natur in sich tragen". Die Gestaltungsideen der stilvollen Altbauwohnungen im Herzfeldhaus erweisen dieser Zeit ihre Referenz. Das Farbkonzept orientiert sich stark an Egon Schiele, die Innenarchitekturlinien sind beeinflusst von den Stilrichtungen der Wiener Moderne, von Adolf Loos, den Wiener Werkstätten und deren geistigen Erben. Die modern gestalteten Wohnungen im 1. und 2. Dachgeschoß verfügen über großzügige Freiflächen jeweils auf der Wohnebene. Die Lage der Top 9a ist in den begrünten Innenhof Süd-Westen: Vorraum mit Garderobe und Gäste-Toilette, Wohnküche mit angrenzendem Abstellraum, Schlafzimmer mit Bad en Suite. Raumhöhe von 3, 30 bis 3, 75 m Bezugsfertig voraussichtlich Ende 2018/Anfang 2019. INFRASTRUKTUR Die Oper, Theater, Museen, Galerien, Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß über die Kärntner Straße erreichbar. Das hohe Angebot zahlreicher Einkausmöglichkeiten der Wiener Innenstadt ergänzt diese Standortqualität. Wenige Gehminuten entfernt befindet sich das Palais Coburg, über den Parkring gelangt man zum Stadtpark. Öffentlicher Verkehr: In fußläufiger Entfernung befinden sich Stationen der U-Bahnlinien U1, U2, U3 und U4, sowie die Stationen der Straßenbahnlinien 1, 2, 71 und D. HWB (Heizwärmebedarf):122, 08 kWh Architektur und Interiordesign: HMA Architekten Visualisierungen: ZOOM VP
 Wohnfläche: 81 m²
 Anzahl der Zimmer: 2.00
  Verkaufspreis: € 0    
   
  Bilder zum Vergrößern bitte anklicken!
  Telefon: +43 / 1 / 512 77 77     Michaela Orisich Evelyn Steiner
  E-Mail Anfrage zur Immobilie / Kontaktaufnahme:   Immobilien Oberösterreich
 Objekt-Nr.: 10/10071
  Inserat-Nr.: 424273
  Datum:  16.11.2017
 
  Zurück zur Auswertungsseite. Sie können hier Ihre Immobilie online inserieren.
Als Teilnehmer an unserem Dienst akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen.
    Link zur Online Streitbeilegungsplattform der europäischen Union.

 © 1997-2017 Internet Services Josef Raschko.  Alle Rechte vorbehalten.