Informationen zum Energieausweis Vorlagegesetz 2012
wohnung Space
wohnung Space wohnung Space wohnung Space
wohnung Space
 

Seit 1. Dezember 2012 ist das neue Energieausweis-Vorlagegesetz in Kraft.
Dieses Gesetz setzt die Vorgaben der Europäischen Union um, und verpflichtet sowohl Verkäufer und Vermieter von Immobilien einen Energieausweis vorzulegen.
In diesem Energieausweis wird zusätzlich zum HWB Wert auch der fGEE Wert ausgewiesen.
Der Heizwärmebedarf (HWB) war bereits im bisherigen Energieausweis enthalten.
Dieser Wert gibt den Bedarf an Kilowattstunden pro Quadratmeter und Jahr an(Kwh/m²/a).
Der HWB berücksichtigt allerdings nur den Dämmstandard, jedoch nicht die Art und den Wirkungsgrad der Heizung.
Im neuen Energieausweis wird jetzt der Gesamtenergieeffizienzfaktor fGEE ausgewiesen. Dieser Faktor berücksichtigt somit sowohl die Dämmung als auch die Heizung und wird in 9 Klassen unterteilt.

Klasse A++ entspricht fGEE kleiner oder gleich 0,55
Klasse A+   entspricht fGEE kleiner oder gleich 0,70
Klasse A     entspricht fGEE kleiner oder gleich 0,85
Klasse B     entspricht fGEE kleiner oder gleich 1,00
Klasse C     entspricht fGEE kleiner oder gleich 1,75
Klasse D     entspricht fGEE kleiner oder gleich 2,50
Klasse E     entspricht fGEE kleiner oder gleich 3,25
Klasse F     entspricht fGEE kleiner oder gleich 4,00
Klasse G     entspricht fGEE größer 4,00

Damit sowohl Käufer als auch Mieter von Immobilien bereits in der Entscheidungsphase diese Faktoren berücksichtigen können, müssen diese Werte bereits in Inseraten, sowohl bei Print, als auch bei Online-Medien angegeben werden.
Sollte bereits ein alter Energieausweis vorhanden sein, so reicht bis zum Ablauf seiner Gültigkeit von insgesamt 10 Jahren, die Angabe des HWB Wertes im Inserat aus.
Die Informationspflicht trifft ausser Verkäufer oder Vermieter, auch Immobilienmakler.
Bei Nichteinhaltung dieser gesetzlichen Regelung, droht eine Geldstrafe von bis zu 1450,- Euro.
Die Übergabe des Energieausweises muß allerspätestens 14 Tage nach Vertragsabschluss erfolgen. Sollte dies nicht geschehen, hat der Käufer oder der Mieter die Möglichkeit den Energieausweis entweder einzuklagen, oder einen Energieausweis auf Kosten des Verkäufers oder des Vermieters erstellen zu lassen.

wohnung Space
wohnung Space wohnung Space wohnung Space
wohnung Space
wohnung Space  Link zur Online Streitbeilegungsplattform der europäischen Union.

 © 1997-2017 Internet Services Josef Raschko.  Alle Rechte vorbehalten.